Ausbildung trotz Covid-19

Wir glauben, dass es ein Privileg ist nicht mit dem Lernen aufhören zu müssen. Wir arbeiten in einer Branche, in der wir es häufig mit Neuem zu tun haben. Die Corona Pandemie ist einer dieser neuen Begleiter der wir begegnen und trotzdem lässt das Engagement unserer Kollegen nicht ab um Berufseinsteigern eine Bühne für Herausforderungen und Hunger nach Neuem zu bieten.

Kürzlich hat uns die IHK das aktuelle Label “Ausbildungsbetrieb 2021” zugeschickt. Dabei lag ein kleines Schreiben mit einem Danke, dass wir in diesen schweren Zeiten Verantwortung übernehmen. In diesem Moment wurde uns bewusst, dass es wohl nicht selbstverständlich zu sein scheint.

Wir haben es gar nicht so bewusst bemerkt, dass Im Laufe der Jahre wohl nur noch Kolleginnen und Kollegen arbeiten, für die es irgendwie selbstverständlich ist, sich um andere zu Kümmern und sich für sein Team stark zu machen. Für diese implizite Attitüde sind wir sehr dankbar.

Und auch wenn wir den persönlichen Kontakt weiterhin zum Wohle unserer Gemeinschaft auf ein Minimum begrenzt halten und es uns manchmal schwer fällt und nicht zu sehen, schauen wir nach vorne. Wir haben die Tools und die Geduld um uns  dabei zu helfen neue Fähigkeiten  zu entwickeln und Persönlichkeiten zu entfalten. Und gemeinsam freuen wir uns schon wieder auf die nächsten persönlichen Treffen.

Und bei der Gelegenheit wir wollen gerne unseren Dank an die IHK erwidern. Denn auch arbeiten Heldinnen und Helden, die sich nach Kräften einsetzen um weiterhin Talente aufzubauen. Dank ihrer Hilfe können wir voller Stolz auf 9 Jahre als Ausbildungsbetrieb zurückblicken.

mehr