Hurra,
es bleibt alles neu!

Wir betreten Neuland und öffnen unsere Pforten. Veranstaltungen zum Staunen und Zuhören hatten wir ja schon häufiger. Beim Smart Assistant Hackathon drehen wir mal den Spieß um und geben besondere Einblicke in unsere Zukunftsküche. In kleinen Teams bekommt ihr Einblicke in unseren täglichen Wahnsinn, könnt euch beweisen und uns zum Staunen bringen.

Als Thema haben wir eine Technologie ausgesucht, mit der wir gerade selber durchstarten. Die Ziele eines Anwenders in eine zielführende, intuitive User Experience zu übersetzen ist unser tägliches Brot. Im visuellen Bereich fühlen wir uns sicher. Lässt man die grafische Oberfläche weg und verlegt den Fokus auf die sprachliche Interaktion ist das auch für uns alles andere als Routine.

Dieses neue Territorium öffnen wir für alle begeisterten Entwickler. Als langjähriger Strategie- und Realisierungspartner der clever-tanken.de Webseite, Apps und auch des Alexa Skills, stellen wir Schnittstellen, Infrastruktur & Co zur Verfügung, so dass es Zeit zum ausprobieren gibt. Wir haben Spaß am Ausprobieren und Lernen – mal schauen, wo uns diese Reise hinführt…

Agenda

  • 17:30 Uhr – Einlass & Begrüßung
  • 18:00 Uhr – Teambildung
  • 18:15 Uhr – Briefing
  • 19:00 Uhr – Open Catering & Bar
  • 23:00 Uhr – Code freeze mit anschließender Projektpräsentation und Juryauswertung

Setup

  • Natürlich benötigst du einen funktionstüchtigen Rechner
  • Accounts für GithubHeroku und Telegram
  • Lecker Tools für die Entwicklung, idealerweise NodeJS und Visual Studio Code
  • Außerdem kannst du schon mal einen Blick auf unseren GitBook Guide werfen und dich inhaltlich vorbereiten. Solltest du damit Probleme haben helfen dir unsere Kollegen aber auch gerne vor Ort.

Mit freundlicher Unterstützung von

Buchungen via