Die Kundenbindungsspezialisten der AVS GmbH aus Bayreuth bringen mithilfe der Mobile Software AG die LeseLounge App an den Start. Mittels Beacon Technologie können Verlage regionale Inhalte clever vermarkten.

Frau Huber hat gerade die Kinder zur Schule gebracht und ist auf dem Weg zu ihrem Frisör-Termin. Ihre Lieblingsbeschäftigung während sie wartet: Die aktuelle Tageszeitung lesen. Bei ihrem Frisör kann Frau Huber das kostenlos tun. Und zwar mit der neuen LeseLounge App.

Die LeseLounge App sucht einfach nach kostenlosen Angeboten in ihrer Nähe. Über beim Frisör installierte Funksender (Beacon) erhält Frau Huber Zugriff auf die digitalen Inhalte der Tageszeitung.

Mithilfe der App wird nicht nur Frau Huber erreicht, sondern auch viele weitere Leser. Frau Huber kann mit der App die Tageszeitung auch an vielen anderen Orten, wie beispielsweise beim Arzt oder am Bahnhof lesen. Überall dort, wo die Funksender installiert sind.

Die LeseLounge App verbindet top aktuellen Verlagscontent und Technologie mit dem digitalen Beacon-Ökosystem. Derzeit befindet sich die LeseLounge App in der Beta-Phase. Gemeinsam mit den Verlagen wird die AVS GmbH die Möglichkeiten des Marktes ausloten um Brücken zwischen Print und Digital zu schlagen, wodurch neue Geschäftsfelder entstehen.

Drucken