Servus AR+VR, Hallo Metaverse đŸ„œ.

Unser Arbeitsumfeld Àndert sich rasant. So schnell wie vielleicht kein anderer Arbeitsbereich. Wir hÀtten uns vor einiger Zeit noch nicht ausmalen können, dass wir mit Firmen zusammenarbeiten, die sich dem Metaverse beschÀftigen. Dazu gehört auch die erweiterte und gemischte RealitÀt. Virtual Reality (VR) gibt es schon lÀnger, genau so wie Augmented Reality (AR). AR bedeutet, dass die Menschen die Welt um sich herum mit digitalen ErgÀnzungen sehen. Bei der gemischten RealitÀt sehen die Menschen die Welt um sich herum mit digitalen und physischen ErgÀnzungen. Wir arbeiten an Projekten, die VR und AR miteinander verbinden.

The Place to be ist derzeit das Metaverse. Ist es ein cooler Trend, den wir im Blick haben sollten? Oder ist es jetzt schon mehr. Wir hatten schon die ersten Meetings in neuartigen virtuellen Meeting RĂ€umen. FĂŒr uns ist das Metaverse erst mal eine großartige Möglichkeit, um mehr ĂŒber virtuelle RealitĂ€t und erweiterte RealitĂ€t zu erfahren. Der Spaßfakor kommt dabei nicht zu kurz. Einzigartige Welten fördern die KreativitĂ€t und das Vorstellungsvermögen auch außerhalb der VR. Die Technologie ist vorhanden und einige Anwendungen stehen kurz vor dem Durchbruch. Auch wenn es sich noch etwas abstrakt und unhandlich anfĂŒhlt: Alle Revolutionen beginnen mit kleinen Schritten.

Im Rahmen unseres regelmĂ€ĂŸigen Tech Days haben einige unser Kollegen eine erste Exkursion in neue virtuelle Welten unternommen. Dass Apple mit dem Apple AR-Kit eine komfortable Entwicklungsumgebung zur VerfĂŒgung stellt, ist fĂŒr uns eine Aufforderung in die Technologie einzutauchen. Unsere Firma ist dankbar, dass wir die Technologie der Zukunft bereits jetzt spielerisch erkunden dĂŒrfen. Es gibt buchstĂ€blich keine Grenzen, außer unserer eigenen Phantasie. Wir sind erst mal begeistert von den neuen technologischen LösungsrĂ€umen. Wir glauben, dass sie die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, fĂŒr immer verĂ€ndern wird. Die frĂŒhen Gehversuche stimmen uns auf jeden Fall sehr optimistisch.