Steckbrief.

Die Mobile Software AG setzt ausschließlich kundenindividuelle mobile Lösungen als Auftragsarbeit um. Aus der Symbiose von Mobile-, Agentur- und Softwareskills gepaart mit dem Branchen Know-How unserer Kunden entstehen Apps, auf die wir stolz sind und über die wir gerne reden.

Der Wille zum Erfolg ist eine wichtige Überschneidung des gemeinsamen Werte-Kanons. Wir haben Spaß an der Arbeit und freuen uns, wenn wir Erfolge gemeinsam feiern können. Wir versuchen komplexe Themen so einfach wie möglich darzustellen und Märkte aktiv zu gestalten.

Wir glauben, dass Unabhängigkeit, Transparenz, Offenheit und Loyalität Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg sind. Wir sind bereit auch unbequeme Wege einzuschlagen, wenn es dem Ergebnis dient.

Die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit werden immer wieder mit Top Platzierungen in App Stores oder Jury- und Publikumspreisen belohnt. Egal ob Startup oder etablierter Konzern.

Fakten

  • 2010 als nicht börsennotierte Aktiengesellchaft gegründet
  • Firmensprache: Deutsch
  • Firmensitz in München
  • 1-stelliger Mio. Umsatz
  • Ausbildungsbetrieb
  • Inhabergeführt
  • 25 Mitarbeiter

Case Studies

BMW
clever_tanken
Fachartikel2
Zum Showroom

Aktuelles

  • Es werde Licht.

    Es werde Licht.

    Mangelberger setzt auf clevere Lichtsteuerung per App Mit der LightControl App der fränkischen Mangelberger Elektrotechnik GmbH können Restaurants und Filialen im Einzelhandel zukünftig ihre Beleuchtung einfach und schnell über ein Apple iPad steuern. Mangelberger entwickelt seit mehr als 20 Jahren für namhafte Filialnetzwerke standardisierte Systeme für Filialsteuerung, Energiemanagement und -controlling sowie Lichtsteuerung. Egal, ob in der Systemgastronomie, bei [...]

Mobile First beim Vertriebsprozess.

Die Mobile Software AG geht mit gutem Beispiel voran [...]

Vorteile nutzen mit „Kurier Service App“.

Die Kurier Service App vom Nordbayerischen Kurier ist eine [...]

Bergsport 2.0 mit der Guidefinder App.

Die Guidefinder App setzt neue Maßstäbe im Bergsport, z.B. [...]

Zum Pressebereich