Steckbrief.

Die Mobile Software AG setzt ausschließlich kundenindividuelle mobile Lösungen als Auftragsarbeit um. Aus der Symbiose von Mobile-, Agentur- und Softwareskills gepaart mit dem Branchen Know-How unserer Kunden entstehen Apps, auf die wir stolz sind und über die wir gerne reden.

Der Wille zum Erfolg ist eine wichtige Überschneidung des gemeinsamen Werte-Kanons. Wir haben Spaß an der Arbeit und freuen uns, wenn wir Erfolge gemeinsam feiern können. Wir versuchen komplexe Themen so einfach wie möglich darzustellen und Märkte aktiv zu gestalten.

Wir glauben, dass Unabhängigkeit, Transparenz, Offenheit und Loyalität Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg sind. Wir sind bereit auch unbequeme Wege einzuschlagen, wenn es dem Ergebnis dient. Die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit werden immer wieder mit Top Platzierungen in App Stores oder Jury- und Publikumspreisen belohnt. Egal ob Startup oder etablierter Konzern.

Auch wenn wir durch und durch ein technologieorientiertes Unternehmen sind, glauben wir, dass die Technologie die Anwender unterstützen sollte und nicht umgekehrt. Wir entwickeln nicht nur „klassische“ Apps für Smartphone und Tablet-Computer, sondern fühlen uns auch bei Connected Car, Wearable, VR, AR und Browser, bzw. Desktop Anwendungen wohl.

Wir arbeiten etwa zu gleichen Teilen an nativen Frontends (insbesondere iOS, Android, Web, Windows Phone) sowie an hybriden Lösungen (insbesondere Angular, Cordova, Ionic, React, Xamarin). Wir entwickeln mit fest angestellten Kollegen vom Standort München aus. Nach einer systematischen Analyse der Rahmenbedingungen ihres Unternehmens und der anvisierten Zielgruppe(n) beraten wir Sie unabhängig, welche Technologie für ihr Vorhaben am besten geeignet ist.

Factsheet der Mobile Software AG

  • 2010 als nicht börsennotierte Aktiengesellschaft gegründet
  • Firmensprache: Deutsch
  • Firmensitz in München
  • Ausbildungsbetrieb
  • Inhabergeführt
  • 25 Mitarbeiter

Case Studies

Zum Showroom

Aktuelles

  • Die Mobile Software AG wird 7.

    Die Mobile Software AG wird 7.

    Am 12.Mai 2010 war die offizielle "Grundsteinlegung" für die Mobile Software AG.  Genau heute vor sieben Jahren, am 12. Mai 2010 wurde die Mobile Software AG formal gegründet. Den juristischen Startschuss legte die erste offizielle Aufsichtsratssitzung unter Anwesenheit des Notars Dr. Damian Najdecki. In diesem Rahmen wurde von den Aufsichtsräten Dr. Thomas Jurisch, Wolf Ingomar Faecks und Steffen Bock Dr. Jens Wehrmann zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Die ersten spannenden Jahre im Erdgeschossbüro in München Giesing waren zum Glück nur der Anfang.

Zeigen, was mit hybriden Apps geht.

Die Mobile Software AG bietet Schulungen zur Entwicklung hybrider Apps an. Die Entwicklung hybrider Apps ist in aller Munde. Die einen versprechen sich Kostenersparnisse, die anderen mehr Flexibilität bei der Entwicklung. Was steckt genau dahinter?

Begleiter für’s Leben und den Tod.

Mobile Software AG entwickelt für TomorrowBits die LifeCompanion App. Der Tod ist immer noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Niemand redet gerne über’s Sterben, bzw. was davor und danach alles organisiert werden muss. Der Radio-Moderator

Vom Preisträger zum Jury Mitglied.

12 Jahre nachdem Dr. Jens Wehrmann, Gründer und  CEO der Mobile Software AG, selbst der Targion Preis verliehen wurde, wird er in die Jury berufen. 2004 wurden von der Unternehmensberatung Intargia aus Dreieich bei Frankfurt

Zum Pressebereich